Testberichte

E-Zigaretten Testberichte


Bei den E-Zigaretten gibt es keine Allgemeingültigkeit. Modelle, die für den einen passend sind, können andere zur Verzweiflung treiben. Nur, das weiß man im Vorfeld meist nicht. Wer nicht unablässig wechseln will, weil er mit der E-Zigarette nicht klarkommt, der kann sich zunächst durch die Testberichte informieren. Wir stellen immer wieder neue Modelle vor, zeigen die Vor- und Nachteile auf und geben Tipps. Dadurch erspart man sich Fehlkäufe und findet unter Umständen sofort zur perfekten E-Zigarette.

E-Zigaretten Testberichte

  • Wotofo Recurve Box Mod
    28 30 Punkten
    1,4
    sehr gut
    Noch keine Empfehlungen!

    Wotofo Recurve Box Mod

    Mittlerweile ist das Squonken schon kein Hype mehr, sondern ein fest etablierter Bestandteil der Dampfer-Welt. Die meisten RDAs werden mittlerweile mit zusätzlichen Squonk-Pins ausgeliefert und Squonk Mods finden sich in den meisten Regalen der Offline- und Onlinehändler.

    Und neben den bereits existierenden Mods, gesellt sich nun auch ein neuer Mod aus dem Hause Wotofo dazu. Die Entwicklung des Mods geschah in Kooperation mit dem amerikanischen Youtuber Mike Vapes und das Ergebnis ist ein wirklich guter Squonk Mod namens “Recurve Box Mod”.




    Lieferumfang

    • Recurve Box Mod

    • 20650 Akku Adapter

    • 18650 Akku Adapter

    • 1x Squonk-Flasche mit 8ml Volumen

    • USB-Flachband Kabel

    • Bedienungsanleitung


    Allgemeines zum Mod

    Der Recurve Box Mod hat eine Höhe von 90mm, eine Breite von 27mm und eine Tiefe von 60,5mm. Durch die besondere Form des Akkuträgers (auf die ich später noch genauer eingehen werde), können Verdampfer mit einem Durchmesser von bis zu

    [Weiterlesen]
  • Wotofo Profile RDA
    28 30 Punkten
    1,4
    sehr gut
    Noch keine Empfehlungen!

    Wotofo Profile RDA


    Einführung

    Heute möchte ich euch den Wotofo Profile RDA vorstellen. Mit diesem RDA bringt Wotofo einen weiteren Verdampfer auf den Markt, welcher mit Mesh betrieben werden kann (und auch hier seine Stärken voll ausspielt) und damit richtig Spaß macht. Daher wird sich dieser Review primär auf diese Variante der Nutzung konzentrieren.

    Der Verdampfer kommt mit einem sehr umfassenden Zubehör, welches im Folgenden genauer betrachtet wird.

    Lieferumfang


    • Wotofo Profile RDA
    • 2x 810er Drip Tip
    • 1x Clapton Coil (0,18 Ohm)
    • 2x Mesh Coil (0,18 Ohm)
    • Bedienungsanleitung
    • Wickeltool
    • Schraubenzieher
    • Inbusschlüssel
    • Watte
    • Ersatzteile
      • "Normaler Pluspolpin" (Squonkpin ist von Werk aus verbaut)
      • 2x Schrauben für Befestigung der Wicklung/Mesh
      • Feder für Keramikhalterung
      • O-Ringe / Dichtungen

    Der Profile RDA

    Der Profile RDA ist Verdampfer mit 24mm Durchmesser. Die recht dick ausgefallenen Aussenwänder der Topcap führen dazu, dass das eigentliche Deck 'nur' 22mm umfasst.
    Der RDA kann man

    [Weiterlesen]
  • Dovpo MVV "Skull Edition"
    27 30 Punkten
    1,5
    gut
    Noch keine Empfehlungen!

    Dovpo MVV „Skull Edition“



    Einführung

    Halbmechanische Akkuträger gibt es schon lange und in viel Zahl auf dem Markt.

    Dovpo hat sich auch gewagt auf diese Schiene aufzuspringen und ihre eigene Version eines halbmechanischen Akkuträgers rauszubringen.

    In den letzten Wochen konnte ich mir ein genaues Bild von dem Dovpo MVV machen.

    Vorweg muss man allerdings sagen, dass (halb)mechanische Akkuträger nichts für Dampfanfänger sind

    und ausschließlich in die Hände von erfahrenen Dampfern gehören.

    Es lässt sich schließlich nur die Spannung verstellen, somit muss man vorweg seinen Widerstand anderwärtig messen, da das Gerät einem diesen nicht ausgibt.



    Lieferung

    Geliefert wird der Akkuträger in einem wertigen Karton ohne Zubehör. Erst mal in die Hand genommen spürt man direkt die 1A Haptik und Wertigkeit des Akkuträgers. Das gesamte Gehäuse ist mit einer Zinklegierung versehen. Der einzige Plastikpart an dem Gerät ist der Poti, was die Wertigkeit aber nicht sinken lässt. Durch das

    [Weiterlesen]
  • Joyetech Ego AIO 10th Anniversary Edition
    25 30 Punkten
    2,2
    gut
    Noch keine Empfehlungen!


    Joyetech Ego AIO 10th Anniversary Limited Edition



    Joyetech bringt (mal wieder) eine Version der Ego heraus. Was in diesem Fall neu ist und warum, oder warum auch nicht man sie sich kaufen sollte, kann sich in folgendem Bericht nachlesen lassen.


    Das Übliche verdächtige: Verpackung und Lieferumfang:











    Die Verpackung der Ego ist gelinde gesagt nichts besonderes. Auf der Umverpackung befinden sich nebst Bildern und den Prüfsiegeln wie gewohnt der Lieferumfang, ein Authentifikationscode und Angaben zum Hersteller. Nicht mehr und nicht weniger ist der aktuelle goldene Standard für E-Zigarettenprodukte.
    Auf den ersten Blick fällt sofort die Optik der AIO auf, dazu aber später mehr.


    Lieferumfang: Das Gerät samt 2 Coils (0,6Ohm), einem transparenten Ersatz-DripTip und Kabel. Zusätzlich gibt es eine Silikonkappe als Staubschutz für DripTips.
    Selbstverständlich liegt auch ein Benutzerhandbuch bei. Garantiekarte und Sicherheitshinweise sind ebenfalls

    [Weiterlesen]