Wismec WW

Sigelei Moonbox Review

  • Dank der Verlosung hier im Ecigforum bin ich seit Kurzem im Besitz der Moonbox von Sigelei.

    Geliefert wird die Moonbox mit der Moonshot RDTA, zu der ich allerdings nur kurz etwas sagen möchte, da es bereits genug Reviews zu diesem Verdampfer gibt.

    Im Lieferumfang befinden sich außer der Box und dem Verdampfer noch ein USB Ladekabel, sowie Imbusschlüssel, Ersatzschrauben, Dichtungen und ein weiteres Tankglas.

    Beim Auspacken machte mich zunächst das sehr geringe Gewicht der Box skeptisch, was allerdings dem verwendeten Blech zuzuschreiben ist. Optisch erinnert die Box ein wenig an die Brot- oder Bonbondosen aus meiner Kindheit, was manch einen eventuell abschrecken könnte, mich jedoch direkt ansprach. Die Verarbeitung ist im Großen und Ganzen gut. Der seitlich platzierte Feuerknopf wirkt solide und hat einen gleichbleibenden, spürbaren Anschlagpunkt. Der auf der selben Seite installierte Poti zur Regulierung der Leistung führte zunächst zu Verwirrung, da es sich ja um einen mechanischen Mod handelt. Ich vermute, das es sich hierbei um einen Spannungsregler handelt, der lediglich mit Leistungsangaben beschriftet wurde. Die Seitenklappen, die mit einem an Popart erinnernden Comicmotiv bedruckt sind, lassen sich problemlos abnehmen und offenbaren einen Blick in das Batteriefach der Box. Dieses ist simpel aber solide aufgebaut. Die oberen Pins sind federgelagert, was die Akkupole schont. Sowohl die Pole als auch die verbaute Elektronik sind mit Entlüftungschlitzen versehen. Die Seitenkappen lassen sich auf Grund ihres Materials leider leicht verbiegen, was eine gewisse Vorsicht beim Transport erforderlich macht.

    Die Moonshot RDTA möchte ich, wie gesagt, nur kurz erwähnen. Es handelt sich hierbei um ein Konzept von Sigelei, das bereits seit einiger Zeit auf dem Markt und leider sehr überholungsbedürftig ist. Das Wickeln und Wattieren gestaltet sich sehr schwierig und benötigt einiges an Übung, belohnt einen jedoch mit einem großartigen Geschmack. Macht man jedoch nur den kleinsten Fehler, verwandelt sie sich in ein triefendes Etwas.

    Zum Testen wickelte ich die RDTA mit SS316 Draht (24ga) und Muji Watte, befüllt mit einem High VG Liquid.

    Die Box feuerte ohne Latenz bereits bei der niedrigsten Einstellung sehr gut. Auch bei hohen Leistungen wurde die Box nicht sonderlich heiß.

    Unterm Strich ist die Moonbox eine sehr günstige und gute Box, die als kleines Modeobjekt in keiner Sammlung fehlen sollte. Die Wahl des mitgelieferten Verdampfers finde ich jedoch mehr als misslungen. Hier wäre es schön wenn Sigelei mit einem neuen Konzept um die Ecke käme.

    Für ca 35€ kann man eigentlich nichts falsch machen. Ein persönlicher Wunsch wären noch separat kaufbare Seitenkappen mit unterschiedlichen Motiven.

    Wir sind es, die wir die Städte und Paläste - hier in Spanien und in Amerika und überall - gebaut haben. Wir Arbeiter können andere Städte und Paläste an ihrer Stelle aufrichten und sogar bessere. Wir haben nicht die geringste Angst vor Trümmern. Wir werden die Erben dieser Erde sein... Hier, in unserem Herzen, tragen wir eine neue Welt. Jetzt, in diesem Augenblick, wächst diese Welt.
    (Buenaventura Durruti, spanischer Anarchist)

  • Wismec WW
  • Irrtümer sind nicht ausgeschlossen. Kritik und Korrektur gern gesehen^^

    Versteh ich das richtig du würdest sie eher als semi-mechanisch bezeichnen?

    Wir sind es, die wir die Städte und Paläste - hier in Spanien und in Amerika und überall - gebaut haben. Wir Arbeiter können andere Städte und Paläste an ihrer Stelle aufrichten und sogar bessere. Wir haben nicht die geringste Angst vor Trümmern. Wir werden die Erben dieser Erde sein... Hier, in unserem Herzen, tragen wir eine neue Welt. Jetzt, in diesem Augenblick, wächst diese Welt.
    (Buenaventura Durruti, spanischer Anarchist)

  • Musste erstmal nach mosfet googlen :D

    Wir sind es, die wir die Städte und Paläste - hier in Spanien und in Amerika und überall - gebaut haben. Wir Arbeiter können andere Städte und Paläste an ihrer Stelle aufrichten und sogar bessere. Wir haben nicht die geringste Angst vor Trümmern. Wir werden die Erben dieser Erde sein... Hier, in unserem Herzen, tragen wir eine neue Welt. Jetzt, in diesem Augenblick, wächst diese Welt.
    (Buenaventura Durruti, spanischer Anarchist)

  • Ist im Grunde ein Spannungsregler, ähnlich einem Lichtdimmer wenn ichs richtig verstanden hab. https://de.wikipedia.org/wiki/…iter-Feldeffekttransistor

    Wir sind es, die wir die Städte und Paläste - hier in Spanien und in Amerika und überall - gebaut haben. Wir Arbeiter können andere Städte und Paläste an ihrer Stelle aufrichten und sogar bessere. Wir haben nicht die geringste Angst vor Trümmern. Wir werden die Erben dieser Erde sein... Hier, in unserem Herzen, tragen wir eine neue Welt. Jetzt, in diesem Augenblick, wächst diese Welt.
    (Buenaventura Durruti, spanischer Anarchist)

  • bin kein elektroniker weiss nur das mosfet für hohe lasten sind , er erwähnte mechanisch, man kann nicht auf einen klingel taster 30ampere jagen der würde schmelzen, aber ihr habt ja googel :-) mosfet habt ihr alle vor euch im pc das bildete mit das netzteil auf eurem mainboard usw... überall wo spannung geregelt wird mehr kann ich auch nicht sagen das reicht glaub ich auch das zu wissen :-)

  • Genauso ist es crazykiller . Ich bin auch kein Elektriker und werde auch nie einer werden. Aber für alles was man nicht kennt, kann man entweder jemanden fragen der es weiß oder mal Google durchforsten. Und Spannungsregler scheint es damit gut zu treffen. Und alle Erklärungen die tiefgehender sind, könnten teilweise für den Laien schon zu kompliziert wirken. Von daher reicht eine Einfache Erklärung oder Begriff schon aus.

    Rechtschreibfehler entstehen, wenn ich durch zu viel Dampf meine Tastatur nicht mehr erkenne. ;)